Kognitives Rebooting

IO-Modell

Wozu?

Um näher an die Realität heranzukommen und eine ökonomische, problem- und ressourcenangepasste Aufmerksamkeitssteuerung zu erreichen: Hier irrelevante Informationen ausblenden, da zusätzliche Daten besorgen, dort im Hintergrund eine Repräsentation der Wahrscheinlichkeiten erstellen.

Durch die Intervention wird eine auf das funktional Wesentliche fokussierende Erkenntnisfähigkeit des Bewusstseins-Realitäts-Zusammenhangs vermittelt und durch deren konkrete Anwendung bedarfsgerecht und individuell ausgebaut.

Kognitives Rebooting erzeugt bzw. verstärkt
  + Relationierung
  + Objektivierung
  + Rationalisierung

Wie?

Indem Erkenntnis darüber entsteht, wie man Realität konstruiert, lassen sich Konstruktionen im Verhältnis zur Realität bestimmen. Projektionen werden wahrnehmbar. Fragmentierung sinnfällig. Dies ist die robuste Basis für ein zielgerichtetes Ansteuern von Objektivierung. Dadurch lässt sich eine Rationalität erschließen, die sonst brachliegen bliebe.

Bewusstsein selbst besitzt als rekursives Plug-Into-Medium perfekte Eigenschaften für Übertragung und Wechselwirkung: Via Bewusstsein lässt sich ein effizienter Datentransfer durchführen, Bewusstseine können miteinander verkoppelt sein und größere, komplex interagierende Intelligenz-Cluster bilden.

Die Ökonomie des Geistes ist Voraussetzung für
die Ökonomie des Verhaltens Voraussetzung für
die Ökonomie des Unternehmens

Sie wollen

  • motivierte MitarbeiterInnen, die rational entscheiden und handeln

  • eine agile Organisation, die rasch auf Veränderungen reagieren kann

  • produktive MitarbeiterInnen, die gut miteinander kooperieren

  • optimierte Entscheidungen, die an die Realität angepasst sind


Sie können natürlich auch 157 Fachbücher lesen, Verhaltensökonomie und Kognitionswissenschaft studieren oder den Studenten von nebenan fragen.

Ich biete Ihnen mein umfangreiches Expertenwissen in kompakter Form mit den für Sie relevanten Inhalten in Beratung, Seminar oder Workshop.
Die Vermittlungsformate und Inhalte werden individuell angepasst.


Ihr Nutzen

Ökonomie

Ich unterstütze Sie bei der strategischen Einrichtung einer möglichst ökonomischen kognitiven Verarbeitung von arbeitsbasierten Daten.

Zusammenarbeit

Ihre MitarbeiterInnen können durch eine auf Objektivität ausgerichtete gemeinsame Grundlage reibungsloser zusammenarbeiten.

Realitätssinn

Die Entscheidungen in Ihrem Unternehmen werden stärker noch an Realität angepasst. Mehr Klarsicht: Eine langfristige Investition in die Zukunft.

STANDARD­ABLAUF

1. Erstgespräch

Bei einem kostenlosen Erstgespräch stelle ich Ihnen mein Konzept vor und kläre mit Ihnen Anwendbarkeit und Nützlichkeit entsprechend dem Bedarf in Ihrer Organisation.

2. Maßnahmen-konzeption

Wir entscheiden gemeinsam über Art, Umfang und die Schwerpunktsetzung meiner Leistung/der Intervention für Ihr Unternehmen.

3. Kostenvoranschlag

Sie erhalten einen Kostenvoranschlag. 1/3 des Rechnungsbetrages wird bei Beauftragung, 2/3 davon werden nach Erbringung der Leistung fällig.

4. Intervention

Im Fall einer Veranstaltung (Seminar/Workshop) findet diese entweder bei Ihnen im Unternehmen oder in ausgesuchten externen Seminarräumlichkeit statt.

Details zu den verschiedenen Formaten

5. Rechnungslegung

Nach Leistungs-Durchführung erhalten Sie die Rechnung über den Endbetrag. (In regelmäßigen, über längeren Zeitraum erfolgenden Ausbildungsprozessen  ist nach schriftlicher Vereinbarung auch eine monatliche Fakturierung möglich.)

6. Inkludierte Nachbetreuung

Mein Herangehen ist auf Nachhaltigkeit ausgelegt. Zur weiteren Sicherung der Ergebnisse dient neben der darauf ausgerichteten Programmatik auch ein im Preis inbegriffener Nachbetreuungsprozess.

Dieser beinhaltet
+ Analyse der Interventionseffekte
+ Beratung hinsichtlich der weiteren Realisierung.

7. Weitere Zusammenarbeit

Außerdem besteht die Möglichkeit, über diesen Rahmen hinausgehend eine Kooperation einzurichten.

Mögliche Zwecke:
+ Steuerung
+ Kontrolle der Ergebnisse und ggf. Nachanpassung
+ Reporting
+ erweiterte Kompetenzvermittlung

Ihr Experte

Dr. Johannes ZweimüllerDr. Johannes Zweimüller

Dr. Johannes Zweimüller

Kognitionswissenschafter

Weitere Angebote

Analyse / Beratung

Eine kognitionswissenschaftlich fundierte Beratung stellt auf die systematische Analyse der geistigen Informationsverarbeitung und die Anwendung der Resultate daraus (etwa in Marketing- und Vertriebs-Aktivitäten) ab.

Seminare / Workshops / Unterricht

Die Wissensformate und ihre Vermittlung sind modular aufgebaut. Der modulare Aufbau fundiert ein effizientes Setting für die Errichtung einer metakognitiven Instanz.
Außerdem schafft die modulare Strukturierung die Möglichkeit einer punktuell genauen Passung an den reellen Bedarf Ihres Unternehmens.

Newsletter abonnieren:


Logo Base Reell
eine reelle Basis schaffen

© 2020   BASE REELL IO
Alle Rechte vorbehalten.

nach oben